Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

DJ*ing Workshop in Landshut

September 14 @ 12:00 18:00

Eine Veranstaltung von Lambda Bundesverband und Lambda Bayern.
Anmeldung hier: https://lambda-online.de/event/djing-workshop-in-landshut/

Im Rahmen unseres Projekts „Jung und Queer. Das geht auch hier!“ veranstaltet unser Teamer Raphi mit uns zusammen diesen tollen DJ*ing Workshop in Landshut. Unser Landesverband Lambda Bayern ist ebenfalls als Kooperationspartner mit dabei 🙂

Mit dem Projekt wollen wir Tagesveranstaltungen in verschiedenen kleinen und mittelgroßen Städten in Deutschland durchführen. Möchtest du, dass auch bald ganz in deiner Nähe ein Workshop stattfindet? Dann melde dich bei uns über unser Kontaktformular.

Über den Workshop

Ihr habt ein Faible für elektronische Tanzmusik aka Disco & House und wolltet diese schon immer mal auflegen? Ihr wart schon oft im Club und habt euch gefragt, was passiert da eigentlich in der DJ Booth und wofür sind alle diese Knöpfe? Ihr seid Queer, 16+ und neugierig? Dann meldet euch zum DJ Workshop mit BiMän an! In dem Workshop lernt ihr theoretische Grundlagen um Songstrukturen, Key und BPM kennen und verfolgt das Ziel, mit den CDJ´s zu beatmatchen und Übergänge zu machen.

Über BiMän
BiMän ist eine queere DJ\* und Produzentin aus München, die elektronische Tanzmusik komponiert. Für sie ist Musik das Werkzeug, um eine feministische Praxis in die Gesellschaft zu bringen und für Gleichberechtigung im Musikbusiness zu sorgen. Ihre Sets bewegen sichzwischen Electronica, Indie Dance und Techno. Als Produzentin macht sie melodischen Techno und progressiven House.

Teamer
Der Workshop wird von Raphi (er/ihm), organisiert und begleitet. Raphi ist 24 Jahre, cis, neurotypisch, weiß, able-bodied.
Er ist im tiefen Franken in Bayern aufgewachsen und studiert als erster in seiner Familie momentan Soziale Arbeit in Landshut. Im letzten Semester hat er ein Austauschsemester in Gebärdensprach-dolmetschen absolviert. Raphi engagiert sich seit 2023 als Teamer bei Lambda und möchte gerne mehr queere Veranstaltungen in ländlichen Regionen organisieren.

Die Location
Der DJ*ing Workshop findet im Rocketclub am Ladehofplatz 5 in Landshut statt.

Wer
Der Workshop ist offen für alle jungen Queers zwischen 16-26 Jahren.

Barrieren
Der Rocketclub ist im Erdgeschoss über eine Rampe mit Rollstuhl erreichbar, dort befindet sich auch eine Großraumtoilette. Am Eingang befindet sich eine Türschwelle von ca. 2cm. Mehr Infos: https://www.rocketclub.de
Der Workshop findet in deutscher Lautsprache statt und soll DGS gedolmetscht werden.