Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Que(e)r durchs Ländle

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

November 2021

Rottenburg: The Danisch Girl

November 28 @ 11:00 - 13:00

Das sagt Lambda Baden-Württemberg Ein Wunsch von Jugendlichen vor Ort. Wir freuen uns darauf, Euch zu treffen! Inhalt Wie stark kann eine Liebe sein? Diese Frage stellt Oscar-Gewinner Tom Hopper (the Kings speech) in seinem Film The Danish Girl. Es ist die, auf einer wahren Geschichte beruhenden, Geschichte von Lili Elbe (Eddie Redmayne), die als Mann Einar Wegener mit Ehefrau Gerda (Alishia Vikander) bewegtes Künstlerleben im Kopenhagen der zwanziger Jahre führt. Als die anfangs noch erfolglose Malerin Gerda sie bittet,…

Dezember 2021

Biberach: Beautiful Thing

Dezember 7 @ 18:00 - 20:00

Das sagt Lambda Baden-Württemberg Der Film erzählt so einfühlsam, dass ich mich gar nicht entziehen konnte. Und die Stimmung im Kino war so unglaublich positiv, weil alle anderen auch mit angesteckt waren.Einer der ersten schwulen Coming-of-Age Filme und ein Klassiker, dem Du das Alter fast nur äußerlich ansiehst, weil er einfach immer noch aktuell ist. Inhalt Wer diesen Film noch nicht kennt oder viel zu lange nicht mehr gesehen hat, sollte das schleunigst nachholen! 1996 hat Hettie MacDonalds „Beautiful Thing“…

Februar 2022

[Ort]: Die Mitte der Welt

27. Februar 2022 @ 18:00 - 20:00

geplant (Ort und Zeit noch offen). Das sagt Lambda Baden-Württemberg Dieser Film beginnt und endet mit der Familie und genau deswegen hat er uns so gut gefallen. Phils Geschichte und die Geschichte seiner Familie hat uns berührt und mitgerissen, wir sind gespannt ob es dem Kinopublikum genau so gehen wird. Inhalt (kurz:) Was immer ein normales Leben auch sein mag – der 17-jährige Phil hat es nie kennengelernt. Denn so ungewöhnlich wie das alte Haus ist, in dem er lebt,…

[Ort]: Romeos …anders als Du denkst

28. Februar 2022 @ 18:00 - 20:00

geplant (Ort und Zeit noch offen). Das sagt Lambda Baden-Württemberg Romeos war mein erster Film im trans*-Umfeld, und hat mich als cis-Mann damals total mitgerissen. Ein toller Film für den Einstieg, wenn man sich mit dem Thema trans* noch nie auseinander gesetzt hat! Inhalt Gerade hat Lukas sein Coming Out in der Provinz hinter sich gebracht, da tritt er sein neues Leben in der Großstadt Köln an. Doch gleich bei Ankunft im Zivi-Wohnheim landet er als einziger Junge im Schwesterntrakt.…

+ Veranstaltungen exportieren